Archiv

Noch 6 Wochen

Herzlich Willkommen an alle, die sich für mein Auslandsjahr interessieren und Lust haben meine Blogs zu lesen!

Ja, heute in sechs Wochen werde ich also mit dem Flug von Frankfurt nach Houston meinen 10-monatigen Auslandsaufenthalt antreten. Für alle die es noch nicht wissen: Ich lebe bei der Familie Baxter, d. h. Suzanne und Jesse, sowie ihrem 18-jährigen Sohn Samuel in Pasadena. Mit der Familie habe ich bisher mehrere E-Mails geschrieben, und sie machen einen sehr netten Eindruck. Jesse, mein Gastvater, arbeitet als "Sign Language Interpreter", seine Frau ist "Special Education Teacher". Pasadena ist ein Vorort von Houston und ca. 20 km von Downtown entfernt. Auch der Ozean ist für amerikanische Verhältnisse nicht sehr weit entfernt, und meine Gastfamilie hat mir schon versprochen, einige Ausflüge dort hin zu machen. Ich werde die Memorial High School besuchen, die nur eine Meile von meinem "neuen" Zuhause entfernt ist und auf Fotos sehr modern wirkt.

Bis es dann endlich losgeht, muss ich aber noch am 20. Juli mein bereits beantragtes Visum in der amerikanischen Botschaft in Frankfurt abholen.

Viele Grüße an alle Leser

Euer Keno

9.7.07 21:26, kommentieren